SchlagwortDeutschland

Unter Weißen

Rassismus tötet – schon lange. Nun diskutieren verschiedene Gesellschaften über ihren Rassismus und die Privilegien von Weißen. Aus diesem Anlass poste ich eine Rezension, die schon einmal erschienen ist. Das Buch Unter Weißen von Mohamed Amjahid sollten möglichst viele Menschen lesen!  S.K., 06.06.2020. 

Wir sollten mehr auf uns und unsere Umgebung achten. Aber nicht losgelöst von Anderen. Unser Denken und Handeln reflektieren, dass ist der Kern von Mohamed Amjahids großartigem Sachbuch Unter Weißen. Und nach dem Reflektieren steht das Handeln.
Lies „Unter Weißen“ weiter

Unterwegs

Ich bin für 7 Tage auf einer kleinen Wandertour durchs Allgäu. Falls es Euch interessiert, könnt ihr meinen Weg verfolgen und mich so dabei begleiten. Vom 31.03 bis 07.04 bin ich unterwegs. Mit Bild und Text werde ich bei FindPengiun berichten, schaut doch mal vorbei:


Aus aktuellem Anlass: Schön wärs gewesen. Das Sars-Cov2-Virus und Covid-19 machen mir einen Strich durch die Rechnung. Da vor die Tür gehen momentan noch nicht verboten ist, werde ich auf FindPenguin dennoch jeden Tag ein Bild von meiner “Wanderung” posten, Wandern in der Wohnung, In der Stadt oder im Grünen. Ohne Menschen und Kontakt versteht sich.

Ist Vergangenheit Zukunft?

Es ist kurz nach der Jahrhundertwende, der kulturelle Verfall der eigenen Gesellschaft scheint nicht mehr aufzuhalten zu sein. Es steht überall: in Zeitungen, Zeitschriften und in Büchern. Das Abendland wird untergehen, die deutsche Kultur verfällt. Was kann man da noch machen?

Es gibt allerdings auch eine andere Bewegung. Es sind junge Menschen, die experimentieren mit allem, was modern ist. Ihre Literatur, Kunst und politischen Ansichten erscheinen radikal. Sie fallen mit ihrem Kleidungsstil auf und wollen provozieren. Ihre Literatur ist nicht mehr melodisch und schön, sondern spricht vom Individuum und der Sinnlosigkeit der Zeit. Sie brechen thematische Tabus, wie Gewalt in der Ehe, Sex, Inzest, Mord und so weiter.

Lies „Ist Vergangenheit Zukunft?“ weiter

Desintegriert Euch! – Die Rezension

Ich gebe es zu, zuerst war ich skeptisch. Ich weiß nicht genau warum. Ich kenne die Jalta und finde das Magazin sehr spannend. Von Max Czollek habe ich von Freunden gehört, aber mich nie wirklich mit ihm beschäftigt. Nun habe ich aber aus Interesse sein Buch Desintegriert Euch! gelesen. Czollek ist der gleiche Jahrgang wie ich, hat seine Promotion  aber anscheinend schon abgeschlossen. Er arbeitet als Lyriker und Autor.

Lies „Desintegriert Euch! – Die Rezension“ weiter